Hallo!

 

 

Seit meiner Jugend hat mich die Fotografie fasziniert und begleitet. Aus anfänglich einem Hobby mit Landschafts-, Bewerbungs-, Portrait- und Veranstaltungsfotografie haben sich mittlerweile das Interesse und die Spezialisierung für die Babyfotografie entwickelt. Insbesondere lag dies an der Geburt meiner Nichte, sowie nun auch meiner kleinen Tochter, die mir tagtäglich auch als Inspiration für neue Motive dienen.

 

Von Anfang an war als Unterstützung und Assistenz meine Frau Oxana dabei. Sie kümmert sich beispielsweise um Accessoires, die Lage des Kindes, Beleuchtung und Hintergründe, während ich mich voll und ganz auf das Fotografieren konzentrieren kann. 

 

Die Shootings im Familien- und Freundeskreis bereiteten mir viel Spaß und brachten immer mehr Anfragen von außerhalb, sodass ich einen Schritt weiter gehen wollte und diese Homepage erstellte.

 

Es ist immer wieder aufs Neue spannend und rührend die Interaktion zwischen einem Baby und seinen Eltern zu erleben und die verschiedenen Persönlichkeiten kennenzulernen. Dies macht die Arbeit abwechslungsreich und erfüllend.

 

Die Individualität und Einzigartigkeit möchte ich für jedes Kind und seine Familie einzeln festhalten. Aus diesem Grund ist kein Shooting wie das Andere. Die Natürlichkeit steht bei mir immer im Vordergrund. Ich schöpfe aus den Momenten des Lebens und wenn sich das Kind zwischendurch weinend mitteilt und von der Mutter oder vom Vater liebevoll beruhigt wird, entstehen spontan die schönsten und wertvollsten Momentaufnahmen. 

 

Ich möchte der Familie besondere Erinnerungen schenken, gehe mit viel Vergnügen neuen Ideen nach und bin für Vorschläge jederzeit offen. Wenn das Baby und die Eltern sich während des Shooting wohl gefühlt haben, ihre Ideen und Vorstellungen erfüllt worden sind und ich meinen Ansprüchen entsprechend als Endergebnis wunderbare Fotos abgebe, ist mein Ziel erreicht.

Und obwohl die Fotos als Auftrag zunächst meist unbekannter Menschen entstehen, fließt nicht selten hier und da eine Freudenträne bei meiner Frau, wenn als Resultat rührende Fotos an die Eltern abgegeben werden können.